von FL(T)I*ttchen_lesen

Der feministische Lesekreis FL(T)I*ttchen_lesen feiert das feministische Minifest. Anlässlich ihres zweiten Geburtstags bieten sie euch ein kleines Programm, u.a. mit dem Film Sisters with Transistors, einem experimentellen Klangerlebnis und einem kleinen Mitmachworkshop. Weitere Details werden kurzfristig auf unseren Kanälen bei Instagram und Facebook bekannt gegeben.

Die Gruppe trifft sich einmal im Monat in der Schreibmaschinenwerkstatt, um dieser mit Fragen, Wissbegierde und engagierten Debatten Leben einzuhauchen.


Sa. 13.11.2021 – 16-21 Uhr
in der vier.zentrale – Leineweberstr. 15, 45468 Mülheim an der Ruhr
Eintritt frei!


Eine Kooperation von Fl(t)i*ttchen_lesen – feministischer Lesekreis, Rosa-Luxemburg-Stiftung NRW und vier.ruhr. Das Minifestival ist gefördert durch “Demokratie leben!“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.