Kultur der Vielfalt – Rückblick


23. – 26. September

Das Festival „Kultur der Vielfalt“, dass in der vier.zentrale, dem Theater an der Ruhr und dem Ringlokschuppen stattfand, hat den Versuch gewagt, die Bedeutung von inter- und transkultureller Arbeit zu verdeutlichen. 4 Tage Theater, Performances, Workshops und Diskurse – 4 Tage Perspektivwechsel!⁠


Fotos: Stefan Glagla / Björn Storck


Programm Englisch als pdf
Programm Deutsch als pdf