Die Technik und die Schwäche


Ralph Hammerthaler’s Zeit für Zukunft #18

Diskurs und Konzert | Eine Reihe des Theater an der Ruhr im Rahmen von vier.ruhr

Gerne sehen wir in der technischen Entwicklung nichts als Fortschritt und Hoffnung. Das ist auch jetzt wieder so, da Wirtschaft und Gesellschaft angesichts des Klimawandels vor großen Herausforderungen stehen. Mit Hilfe von Technik sollen sie bewältigt werden. Gleichzeitig aber sind eine ganze Reihe von Erfindungen als zumindest ambivalent einzustufen. Es gilt also Vor- und Nachteile abzuwägen, nicht selten ein schwer kalkulierbares Risiko zu bewerten. Über Fragen der Technikfolgenabschätzung wollen wir mit Armin Grunwald, Professor für Technikphilosophie am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) und Chef des Büros für Technikfolgenabschätzung beim Deutschen Bundestag,  ins Gespräch kommen und uns der ethischen Tragweite bewusst werden.

Kaleo Sansaa ist eine Künstlerin, die das Publikum mit ihrem einzigartigen Sound sofort in den Bann zieht: echt, ehrlich und meditativ. Solar-Based HipHop ist der reine Ausdruck der Seele und zeichnet sich vor allem durch hypnotisierende, experimentelle HipHop-Beats aus.


We like to see nothing but progress and hope in technological development. This is the case again now, as the economy and society face major challenges in the face of climate change. Technology is supposed to help overcome them. At the same time, however, a whole series of inventions must be classified as at least ambivalent. It is therefore necessary to weigh up the advantages and disadvantages, and not infrequently to assess a risk that is difficult to calculate. We want to talk about questions of technology assessment with Armin Grunwald, professor of philosophy of technology at the Karlsruhe Institute of Technology (KIT) and head of the Office of Technology Assessment at the German Bundestag, and become aware of the ethical implications.

Kaleo Sansaa is an artist who immediately captivates the audience with her unique sound: genuine, honest and meditative. Solar-Based HipHop is the pure expression of the soul and is characterized mainly by hypnotic, experimental HipHop beats.


Sonntag, 10.4. 18 Uhr | Sunday, April 10th, 6 p.m.

Live @ vier.zentrale (Leineweberstraße 15. 45468 Mülheim)

Karten unter | tickets via 0208 599 0188
5 € (Schüler*innen, Studierende & Azubis frei | pupils, students and trainees free of charge)


Gefördert im Rahmen von NEUE WEGE durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW in Zusammenarbeit mit dem NRW KULTURsekretariat, der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, Neustart Kultur, Kulturstiftung der Länder, Kultur.Gemeinschaften und dem Förderverein des Theater an der Ruhr.